Unsere Beziehung zu Gott lebt davon, dass wir immer wieder anhalten, still sind, auf Gottes Stimme hören, zu ihm sprechen, und vor allem auch sein Wort lesen. 

In sechs Gottesdiensten (17.2. bis 24.3.2019) und sechs Vertiefungsabenden (immer am Mittwoch 20 Uhr, ab 20.2.2019) denken wir über Fragen rund um unsern Umgang mit Gottes Wort nach.

 

Fragen wie ... 

  • Zu welcher Zeit am Tag soll ich die Bibel lesen? 
  • Wie lese ich sie gewinnbringend? 
  • Wie begegne ich Gott dabei? 
  • Wie übertrage ich das ins Hier und Heute? 
  • Welche Übersetzung passt am besten zu mir? usw. 

... werden uns in dieser Zeit beschäftigen. 

 

Wir entdecken, dass es einen unverzichtbaren Wert hat, sich im Alltag regelmässig auszuklinken, anzuhalten und auf Gott zu hören.

Wir entdecken in Gottes Wort unzählige Schätze und lernen, wie wir diese in unsere Lebenssituation hineinnehmen können.

 

Gott will dich beschenken, dir neue Horizonte öffnen, und die Liebe zu ihm stärken. Lass dich auf dieses Abenteuer ein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok