Die Oberstufenschüler treffen sich ca. alle zwei Wochen jeweils am Freitagabend biblischen Unterricht. Innerhalb von drei Jahren sollen die Jugendlichen einen Überblick über den Aufbau der Bibel, ihre Kernaussagen und deren Anwendung im Alltag erhalten. Mit dem Lehrmittel „Glauben entdecken“ (SCM Bundes-Verlag) werden sie mit auf die Reise durch das Alte und Neue Testament genommen.