Wie viel Glück braucht es, um zufrieden zu sein? Es gibt Pechvögel, die ein zufriedenes Leben führen und Glückspilze, die unzufrieden sind. Wie kommt das? Wie viel können wir selbst zu unserer Zufriedenheit beitragen? Viel, sehr viel. Davon ist der Referent überzeugt und weiss es aus eigener Erfahrung.

Vorsicht! Es könnte Ihre Unzufriedenheit gefährden!

 

Samstag 24. März 2018 09:00–11:30 Uhr im Hotel Inseli, Romanshorn

Treffpunkt und gemeinsame Fahrt ab 07:45 Uhr in der FEG Sargans Kosten CHF 30.-

Anmeldung direkt bei timeout4men oder bei Josef Birrer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.